Wir finden, was fehlt.

Praxisstark. Consulting für Heilberufe.

Unsere Leistungen

Niederlassung

Wir begleiten Sie auf dem Weg in Ihre eigene Praxis. Bei der Erstellung Ihres detaillierten Gründungskonzeptes unterstützen wir Sie. Dafür benötigen wir Ihre tatkräftige Hilfe und arbeiten ausschließlich im ständigen Dialog – für ein aussagekräftiges und individuelles Konzept.

Abrechnung

Die Erfahrung zeigt uns immer wieder, dass Leistungen in Praxen nicht korrekt oder nicht vollständig abgerechnet werden und Ziffern häufig fehlen. Die Gründe hierfür sind vielfältig, die Wirkung aber eindeutig – Sie verschenken Ihr Honorar.

Organisation

Das geschickte Praxismanagement und die reibungslose Praxisorganisation bilden die Basis für einen strukturierten Praxisablauf und damit eine hohe Patientenzufriedenheit. Eine optimale Organisation führt auch direkt zu einem besseren Betriebsergebnis.

Ohne uns

  • Überarbeitete Mitarbeiter
  • überarbeitete/r Arzt/Ärztin
  • unzureichendes Betriebsergebnis
  • schlechtes Arbeitsklima
  • ineffektive Abläufe
  • und und und…

Mit uns

  • Zufriedene Mitarbeiter
  • Arbeit, die Spaß macht
  • gutes Betriebsergebnis
  • tolles Arbeitsklima
  • schlanke, effektive Abläufe
  • und und und…
Personalmanagement

Da die Personalkosten in der Regel etwa 30-50 % der Praxisausgaben ausmachen, sollte man ihnen auch die entsprechende Aufmerksamkeit schenken. Durch eine strukturierte Personalplanung und -führung kann die Effizienz einer Praxis erheblich verbessert werden. Zeitgleich werden die Voraussetzungen für ein gutes Arbeitsklima geschaffen.

Praxisabgabe

Wir koordinieren und moderieren sämtliche Gespräche mit Ihrem Praxisnachfolger, Steuerberater und Fachanwalt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung aus einer Vielzahl erfolgreich begleiteter Praxisabgabeverfahren.

Finanzierung

Gerne erarbeiten wir mit Ihnen ein Finanzierungskonzept – unter Einbeziehung Ihrer bestehenden Finanzierungen oder beraten im Vorfeld bei anstehenden Anschlussfinanzierungen oder vor größeren Investitionen. Wir erstellen Ihre Liquiditätsplanung und können durch Kombinationen und die Einbindung von Förderkrediten oftmals erhebliche Beträge einsparen.

„Das Ergebnis unserer Arbeit sind abgestimmte Strukturen, klare Arbeitsabläufe, motivierte Mitarbeiter und ein deutlich höherer wirtschaftlicher Erfolg.“

Lara Bäumer, Geschäftsführerin

Medizinische Versorgungszentren

– Individuelle Strategien für wirtschaftlichen Erfolg

1. Analysephase
  • Strukturen
  • Personaleinsatzplanung
  • Abrechnung
  • Nutzung der Software
2. Prozessoptimierung vor Ort
  • Umsetzung der Handlungsempfehlung
  • Anpassung der Prozesse vor Ort
  • Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
3. Controlling

In regelmäßigen Abständen Kontrolle der Abrechnung (gerne auch online), Prüfung der neuen Abläufe und bei Bedarf notwendige Anpassung.

Die Optimierung von MVZ ist aufgrund der Vielzahl von unterschiedlichen Mitarbeitern, einer möglichen Einbindung an die Klinik, der unterschiedlichen Fachrichtungen, verschiedener Standorte und Zielsetzungen immer ein ganz individueller Prozess.

Die Betrachtung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen und ein Benchmarkvergleich sind wichtig um den Status Quo zu eruieren – verändern die Situation allerdings noch nicht und ermöglichen auch keine gezielte Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Daher beziehen wir diese Daten in unsere Analyse mit ein, prüfen dann vor Ort und im Gespräch mit den Mitarbeitern die Praxisabläufe, die Abrechnung und Personaleinsatzplanung. Darauf basierend erarbeiten wir individuelle Strategien, begleiten bei der Umsetzung der Handlungsempfehlungen vor Ort und schulen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Nachgang findet eine Controllingphase statt, um bei Bedarf erforderliche Anpassungen vorzunehmen.

„Wir sprechen Klartext und wissen was wir erreichen können. Ihr Patient steht im Mittelpunkt. Denn erfolgreiche Praxen werden von Ihren Patienten gemacht.“

Stefan Spieren, Geschäftsführer

So gehen wir vor

1. Analyse

Unsere Arbeitsweise ist prozessorientiert. Basierend auf einer Ist-Analyse werden wir mit Ihnen in den Dialog treten, Fragen stellen und diskutieren.

2. Dialog

Niemand kennt Ihre Patienten besser, als Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und niemand weiß mehr über Ihre Praxis als die Menschen, die darin arbeiten. Wir sprechen mit Ihnen!

3. Konkrete Lösung

Im gegenseitigen Austausch schaffen wir gemeinsam mit Ihnen nachhaltige und konkrete Lösungen – individuell für Ihre Praxis.

Förderungen

Beratungsleistungen sind wertvoll, aber müssen nicht teuer sein!

Mit uns als bundesweit akkreditierten Partner bei den renommierten Fördermittelgebern erhalten Sie in der Regel einen Zuschuss zu den Beratungskosten von 50 – 80%. Wir erarbeiten für Sie das passende Beratungskonzept und prüfen im nächsten Schritt Ihren Anspruch auf passende Fördermittel. Darüber hinaus unterstützen wir Sie beim Antragsprozess und kümmern uns um den notwendigen „Papierkram“ – ein Service, der von vielen Kunden geschätzt wird.

Unsere Spezialisten für Ihre Bedürfnisse

Für Ihr Projekt stellen wir entsprechend Ihrer Bedürfnisse ein Projektteam zusammen. Neben eigenen Mitarbeitern arbeiten wir aufgrund der unterschiedlichsten Spezialisierungen auch mit einem verlässlichen Netzwerk von Spezialisten zusammen – für eine mehrwertige Lösung.

Lara Bäumer

Geschäftsführerin

Lara Bäumer ist Gründerin und Gesellschafterin der praxisstark GbR. Nach erfolgreichem rechtswissenschaftlichem Studium studierte sie zusätzlich BWL und gründete nach Ihrer Tätigkeit in einer Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Jahr 2011 die Ärzteberatung praxisstark. Die Kombination der beiden Studiengänge, die hohe Affinität zu Zahlen und zahlreiche Weiterbildungen im Bereich der ärztlichen Abrechnung setzt sie gerne in Praxen für Analysen ein. Ihre Erfahrungen durch die Arbeit in den Praxen und MVZ vor Ort ermöglichen eine umfassende und ganzheitliche Begleitung bei unterschiedlichsten Herausforderungen.

Stefan Spieren

Geschäftsführer

Stefan Spieren ist als Facharzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Allgemeinchirurgie unser Ansprechpartner für die fachliche Umsetzungsbegleitung geplanter Organisationsoptimierungen. Durch sein Studium zum MBA verfügt er neben seinem medizinischen Wissen über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Er berät insbesondere zu den Themen wirtschaftliche Praxisführung und Abrechnung. Seine starke IT-Affinität nutzt er, um Potentiale der Praxis-IT zu finden und konsequent nutzbar zu machen. Zudem ist er Pharmakoberater und stellvertretender Leiter der Bezirksstelle Lüdenscheid der KVWL und dadurch stets auf dem aktuellen Stand.

Cristina Laufenberg

Finanzbuchhalterin

Cristina Laufenberg ist Bilanzbuchhalterin. Im Laufe ihrer langjährigen Berufserfahrung hat sie sich unterschiedlichen Bereichen gewidmet und ihre Zahlenaffinität konnte immer fortschreiten. Das Interesse an betriebswirtschaftlichen Aspekten lässt sie Entwicklungen und Verbesserungspotentiale ermitteln und Ihre Neugierde bringt Sie immer in den Dialog mit den Menschen. Dies ermöglicht es ihr, Strategien für eine optimale Praxis zu entwickeln.

Mirja Meiwirth

Dipl.-Kauffrau

Mirja Meiwirth ist Diplom-Kauffrau und verfügt über eine langjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen - hier in den Bereichen Kosten- und Prozessoptimierung, Wirtschaftlichkeitsanalysen, strategische Praxisabgabeberatung und Niederlassungsberatung. Aufgrund Ihrer Ausbildung zum NLP-Master befasst sie sich besonders gerne mit den Bereichen Kommunikation und Persönlichkeits- / Teamentwicklung. Ihr oberstes Ziel ist stets die Kundenzufriedenheit, die sie durch die Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen erreicht.

André Warias

Rechtsanwalt

André Warias unterstützt immer projektbezogen, insbesondere in den Bereichen Hygienemanagement, QM und der Umsetzung der neuen Datenschutzrichtlinie. Als Rechtsanwalt und Partner in der B & W Rechtsanwaltsgesellschaft verfügt er über eine langjährige Erfahrung in der Beratung von Heilberuflern und begleitet dort insbesondere strategische Veränderungen und entwickelt zukunftsorientierte Lösungen. Er verfügt über praxisrelevante Kenntnisse in der Vertragsgestaltung und betrachtet durch seine Weiterbildung im Medizinrecht sowie seine Weiterbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht Fragestellungen ganzheitlich.

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: Error validating access token: Session has expired on Sunday, 06-Oct-19 12:27:31 PDT. The current time is Friday, 11-Oct-19 19:46:21 PDT.
Type: OAuthException
Code: 190
Subcode: 463
Click here to Troubleshoot.

Wo Sie uns treffen

Immer wieder sind wir als Referenten oder Aussteller bei Veranstaltungen und freuen uns, persönlich mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Henry Schein Medical Fort- & Weiterbildungssymposium
11.09.2019 Dortmund

23. Nordrheinischer Praxisbörsentag
21.09.2019 Köln

Folgen Sie uns auf Facebook

UnternehmensWertArzt – Wir tun was!

Seit Jahren verfolgen wir den Trend, dass sich immer weniger Ärztinnen und Ärzte auf den Weg in die eigene Praxis machen. Wesentliche Gründe sind fehlendes unternehmerisches Know-how und die Angst vor Risiken.

Hier setzt unser Projekt UnternehmensWertArzt an – von der EU gefördert und mit viel Herzblut und ehrenamtlichen Engagement aller Beteiligten und Partner. Ärztinnen und Ärzte erhalten im Rahmen des Projektes u.a. Caochings, die Internetplattform hält viele interessante und kostenfreie Angebote bereit, und es gibt zahlreiche betriebswirtschaftliche Veranstaltungen.

Zufriedene Kunden machen uns glücklich

Diese Kunden haben bereits gefunden, was fehlte: